Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag: Israel und Palästina – Über die Hintergründe des Konflikts

März 1 @ 19:00 20:30

Seit dem 7. Oktober 2023 füllt der Konflikt zwischen Israel und Palästina bzw. der terroristischen Hamas die Medien. Nachdem mehrere Angreifer vom Gaza-Streifen aus auf israelisches Gebiet vordrangen und ca. 1.500 Menschen abschlachteten, antwortete das israelische Militär mit einer Gegenoffensive, bei der bisher ca. 20.000 Palästinenserinnen und Palästinenser getötet wurden. Gleichzeitig bahnt sich durch die Blockade des Gazastreifens durch Israel eine humanitäre Katastrophe an, bei der aktuell 1 Millionen Kinder vom Hungertod bedroht sind.

Es ist nicht die erste Eskalation im sogenannten Heiligen Land. Doch um was geht es in diesem Konflikt überhaupt? Während einige überzeugt sind, alles begann mit der Gründung des modernen Staates Israels und der Vertreibung der arabisch stämmigen Bevölkerung, sagen andere, der Konflikt hat seine Wurzeln schon Jahrhunderte früher. Wir wollen uns im Vortrag genau ansehen, warum die Gründung des Staates Israels 1948 notwendig wurde, welche Probleme das auslöste und wieso andere Staaten in der Region dieser Gründung ablehnend gegenüberstanden, ja sogar militärisch intervenierten.

Auch gehen wir den Fragen nach: Wer oder was ist die Hamas und was hat der israelische Geheimdienst mit der Terrororganisation früher zu tun gehabt?

Unser Referent Tristan Stacey studiert Soziologie an der Universität Heidelberg und beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit dem Thema.

Kommt zu unserem Vortrag am 1. März um 19 Uhr im LiLO Zentrum (Rammersweierstraße 12 OG).

Kostenlos

LiLO Ortenau

Veranstalter-Website anzeigen

LiLO Zentrum

Rammersweierstraße 12
Offenburg,77654Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert