Demo & Straßenfest in Haslach

Liste Lebenswerte Ortenau - LiLO
Demo & Straßenfest für die Verkehrswende 18.06 13-17 Uhr Haslach Bergstraße/BuchenstraßeKennst du das, wenn nach 22 Uhr kein Bus oder Zug mehr fährt? Wenn du morgens auf dem Weg zur Arbeit im Stau stehst? Oder wenn du dich mit dem Fahrrad durch den Autoverkehr der Stadt kämpfen musst? Wir wollen das zusammen mit dir ändern!

Kennst du das, wenn nach 22 Uhr kein Bus oder Zug mehr fährt? Wenn du morgens auf dem Weg zur Arbeit im Stau stehst? Oder wenn du dich mit dem Fahrrad durch den Autoverkehr der Stadt kämpfen musst? Wir wollen das zusammen mit dir ändern!

Deshalb laden wir dich zu unserer Demo mit anschließendem Straßenfest in der Bergstraße/Buchenstraße in Haslach ein. Gemeinsam wollen wir Druck für die Verkehrswende machen und aufzeigen, für was die Straßen genutzt werden können, wenn es weniger Verkehr gibt.

Natürlich ist uns klar, dass wir das Auto nicht ganz abschaffen können. Unser Ziel ist es auch nicht, Verbote zu fordern. Wir wollen, dass all jene, die sich kein Auto leisten können oder wollen, Zugriff auf einen ausgebauten sowie kostengünstigen öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) haben.

Das bedeutet für uns:

  • Halbstundentakt in jede Stadt und jedes Dorf von 05:00 Uhr – 20:00 Uhr
  • Stundentakt in jede Stadt und jedes Dorf von 20:00 Uhr – 02:00 Uhr
  • Ausbau/Reaktivierung des Straßenbahnnetzes in der Ortenau
  • Park & Ride Plätze außerhalb der größeren Städte sowie ein Shuttlebussystem für die Innenstädte
  • Verbindungen im Halbstunden- oder Stundentakt auch über die Kreisgrenzen (z.B. nach Elzach)

Gerade bei uns in Haslach bemerken wir die Belastung des Auto- und LKW-Verkehrs enorm. Abgase und Feinstaubabrieb verpesten unsere Luft, Lärm macht uns krank und der stockende Verkehr kostet uns Lebenszeit. Hinzu kommt, dass immer mehr Autos auch Nebenstraßen wie die Bergstraße nutzen und dabei rücksichtslos gegenüber Anwohnern und Fahrradfahrern agieren.

Die anvisierte Umgehungsstraße im Überschwemmungsgebiet der Kinzig ist für uns keine Alternative. Denn letztlich schafft sie nur noch mehr Verkehr. Das gilt es, zu verhindern.

Deshalb fordern wir von den Kreisräten des Ortenaukreises, die Verkehrswende endlich anzugehen. In den kommenden Monaten entscheidet der Kreistag nämlich, ob es noch einmal 5 Jahre so weiter geht wie bisher, oder ob wir endlich einen ausgebauten ÖPNV auch in der Fläche erhalten. Doch die Entscheidung wird auch davon abhängen, ob die Landes- und Bundesregierung endlich die Gelder dafür bereitstellen. Deshalb fordern wir auch sie dazu auf, die Finanzierung zu sichern.

Du bist auch dafür, Geld zu sparen, die Umwelt zu schonen und unsere Gesundheit zu verbessern?
Dann komm zu unserem Fest. Beteilige dich an den Aktionen vor Ort, nimm an den Diskussionen teil, schau dir unsere Attraktionen an oder genieße einfach mal eine autofreie Straße.

Programm:

  • 13:00 Uhr: Beginn Demozug von der Bergstraße über die B33 zur B294 und dann wieder in die Bergstraße
  • 13:30 Uhr: Willkommensrede
  • 13:45 Uhr: Podiumsdiskussion
  • 15:00 Uhr: Down-Hill Skate Contest
  • 15:30 Uhr: parallel zum Contest, Workshops (Yoga, Sicherheitsabstand beim Fahrrad, Fahrrad-Codierung, Diskussionsrunden)
  • 17:00 Uhr: Ende

Komm auch gerne zu unserer Fahrraddemo am 02.07. auf der B33 von Haslach nach Hausach. Los geht’s um 17 Uhr am Aldi Parkplatz.